DJ Speedycat legt gern in zwei Dimensionen auf: der Breite und der Tiefe. Die Breite wird durch eine Verbindung von Genres erzielt, die sich in seinem Set scheinbar nahtlos miteinander verbinden. Indie, Alternative, härtere Gitarren, Electro bis hin zu 8-bit-Gameboy-Techno verschränken sich zu einer perfekten Sound-Wand, die jeden mitreisst. Die Tiefe erhält die Gesamtkomposition des Abends durch das Einpassen jedes Lieds in einen eigenen Kontext, der zwischen sanften Wogen und gewollten Brüchen umherwankt.

Clubs & Parties:


Kontakt: Attila (attila@jagutbooking.com)
Tel: +49 177 1876154
Schlagwörter: indie rock elektro hardcore 8bit alternative
Spielt: Bloc Party, Kings of Leon, The Rakes, Franz Ferdinand, Boys Noize, The Bronx, QOTSA, Sabrepulse




DJ Speedycat,
zu finden bei:
Facebook
MySpace
Party Video 1

Party Video 2

Setlisten sind auf der Facebook-Seite zu finden.